VIER STERN STUNDEN

VIER STERN STUNDEN

«Man kann sich ja nirgendwo festhalten. Ausser an sich selbst. Ausser an den eigenen Haaren.»

Wir befinden uns irgendwo in der Provinz in einem Kulturhotel, das seine besten Tage schon gesehen hat. Es herrscht angespannte Stimmung. Der Juniorchef ist nicht ganz so zufrieden mit den Anlässen in seinem Hotel, die Moderatorin ist sehr aufgeregt, der Stargast hat keinen Bock und seine Freundin hat sich bereits auf die Suche nach einer neuen Herausforderung begeben. Die Ausgangssituation lässt nichts Gutes ahnen – zu Recht! Die Vier begeben sich auf einen Kurztrip durch ihre Unsicherheiten und kommen alle an einem ganz anderen Punkt aus dem Hotel raus, als sie hineingegangen sind…

Daniel Glattauer gelingt es in seiner Komödie „Vier Stern Stunden“, mit wenigen Strichen ein Szenario zu entwerfen, das unterhält, verblüfft und berührt.

Der Vorverkauf für unsere Gönnerschaft öffnet am 14. Juni 2022. Der öffentliche Vorverkauf öffnet im August 2022.

DATEN

PREMIERE: Fr. 21.04.2023

WEITERE SPIELDATEN:
Sa. 22.04. / So. 23.04. / Mi. 26.04. / Do. 27.04. / Fr. 28.04. / Sa. 29.04. / So. 30.04.* / Mi. 03.05. / Do. 04.05. / Fr. 05.05. / Sa. 06.05. / So. 07.05. / Mi. 10.05. / Do. 11.05. / Fr. 12.05. / Sa. 13.05. / So. 14.05. / Mi. 17.05. / Fr. 19.05. / Sa. 20.05.2023
* Mit anschliessendem Publikumsgespräch

VORSTELLUNGSBEGINN:
Die Vorstellungen beginnen jeweils um 20 Uhr. Sonntags um 17.00 Uhr.

DAUER: ca. 1 Std. 50 Min.

Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Beginn.
Unsere Theaterbar ist eine Stunde vor der Vorstellung für Sie geöffnet. Auch nach der Vorstellung freuen wir uns auf Ihren Besuch an unserer hauseigenen Bar.

Der Autor – Daniel Glattauer

Daniel Glattauer, geboren 1960 in Wien, Autor und ehemals Journalist. Bücher (u.a.): Die Ameisenzählung (2001), Darum (2003), Die Vögel brüllen (2004), Der Weihnachtshund (Neuausgabe 2004), Theo. Antworten aus dem Kinderzimmer (2010). Mit seinen Romanen Gut gegen Nordwind (2006) und Alle sieben Wellen (2009) schrieb er Bestseller, die auf der ganzen Welt gelesen werden. Die Komödie Die Wunderübung (2014) war nicht nur als Buch und auf den Bühnen sehr erfolgreich, 2018 lief auch der Film in den Kinos an. Im gleichen Jahr wurde der Roman Geschenkt (2014) als TV-Komödie verfilmt und die Komödie Vier Stern Stunden in den Kammerspielen der Wiener Josefstadt uraufgeführt. 2019 kam die Verfilmung von Gut gegen Nordwind in die deutschsprachigen Kinos.

Zurück