Res Aebi

Res Aebi

Schauspieler bei "Unter falschen Brüdern"

«Ds Schouspiel und d Regiearbeit git mir d’Müglechkeit, der Arbeitsalltag hinder mir z lah und immer wieder Nöis u Gfröits übere und mit em Mönsch z lehre und z erläbe. Theater isch ds Glück, ds Läbe von anderne dörfe z erläbe.»

Ohne Theater in und neben der Arbeit wäre mein Leben um so viel ärmer… Theater ist Leben im Leben, eröffnet bisher unbekannte Horizonte, trägt Verborgenes ans Tageslicht, ermöglicht Begegnungen und Erfahrungen, die das eigene und andere Leben auf eine einzigartige Weise beleuchten und bereichern.

Projekte (Auszug):
2019 Unter falschen Brüdern (Christof) Theater Matte | 2018 Push up 1-3 (Robert) Theater Matte | 2015/2016 Das Abschiedsdinner (Anton) Theater Matte | 2015 Zorn (Patrik Harper, Vater) Theater Matte | 2014 Body & Soul (Toni) Mundartbühni Uetendorf | 2012 Eine bessere Hälfte ( Hans & Jürg) Theater Matte | 2011 Die Wahrheit (Paul) Theater Matte | 2008 Ist das nicht mein Leben (Ken) Junkere Bühni Schwarzenburg | 2003 Eine phantastische Nacht (Liebhaber) Junkere Bühni Schwarzenburg | 2000 Pension Schöller (Major) Junkere Bühni Schwarzenburg | 1997 Don Quijote (Rolle) Freilichtbühne Aarberg | 1994 Till Eulenspiegel (Rolle) Freilichtbühne Aarberg | 1991 Käthis Zähmig (Rolle) Freilichtbühne Aarberg

Zurück